Zum Inhalt springen

Universitätskliniken und Lehrstühle

Eine Liste der Universitätskliniken und Lehrstühle mit dem Fachgebiet der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie:

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie -

Fetscherstr. 74
D-01307 Dresden

Tel.: +49 (351) 4587085
Fax: +49 (351) 4586332
Homepage

Wir sind ein multiprofessionelles Behandlungsteam aus ärztlichen und psychologischen Psychotherapeuten sowie Spezialtherapeuten, Sozialarbeitern und Pflegekräften.

 

Universitätsklinikum Leipzig
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Semmelweisstr. 10
D-04103 Leipzig

Tel.: +49 (341) 9718850
Fax: +49 (341) 9718849
Homepage

Die Klinik und Poliklinik für Psychotherapie und Psychosomatische Medizin des Universitätsklinikums Leipzig handelt auf der Grundlage eines tiefenpsychologisch fundierten Therapiekonzeptes, das auch verhaltenstherapeutische und gesprächstherapeutische Einzel- und Gruppenmethoden integriert.
 

Charité Campus Mitte
- Medizinischen Klinik mit Sschwerpunkt Psychosomatik -

Charitéplatz 1
D-10117 Berlin

Tel.: +49 (30) 450553001
Fax: +49 (30) 450553900
Homepage

Die Klinik verfolgt mit eigenen stationären, poliklinischen und konsiliarischen Organisationsbereichen die Zielsetzung einer integrierten Medizin (Psychosomatik).
 

Charité-Universitätsmedizin Berlin Campus Benjamin Franklin
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Hindenburgdamm  30
D-12200 Berlin

Tel.: +49 (30) 84453996
Fax: +49 (30) 84454590
Homepage

Das Konzept der Abteilung ist tiefenpsychologisch orientiert, schließt aber auch Elemente der Verhaltenstherapie und der systemischen Familientherapie mit ein.
 

Medizinische Fakultät der Universität Rostock
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin -

Gehlsheimer Straße 20
D-18147 Rostock

Tel.: +49 (381) 4949671
Fax: +49 (381) 4949672
Homepage

Das Behandlungskonzept ist in seinem Schwerpunkt psychodynamisch orientiert, wobei jedoch ergänzend verhaltenstherapeutische Angebote integriert werden.
 

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
- Institut und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Gebäude Ost 59
Martinistr. 52
D-20246 Hamburg

Tel.: +49 (40) 741059733
Fax: +49 (40) 741054975
Homepage

Als universitäre Einrichtung behandeln wir Patienten mit dem gesamten Spektrum psychosomatischer Erkrankungen nach dem neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand.
 

Zentrum für Integrative Psychiatrie - ZIP gGmbH
- Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie -

Niemannsweg 147  
D-24105 Kiel

Tel.: +49 (431) 99002652
Fax: +49 (431) 99002651
Homepage

Die spezifischen wissenschaftlichen Schwerpunkte der Klinik sind Psychotherapieforschung, Essstörungen, Bindungsforschung, Psychosomatik in der Gynäkologie, Psychosomatik in der Kardiologie, Psychosomatik in der Nephrologie, Psychosomatik in der Zahnheilkunde, Psychoonkologie, sowie eine intensive Liaisonarbeit mit den entsprechenden organmedizinischen Fächern.
 

Medizinische Hochschule Hannover
- Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie -

Carl-Neuberg-Str. 1
D-30625 Hannover

Tel.: +49 (511) 5326569
Fax: +49 (511) 5323190
Homepage

Der Kern unserer klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeit läßt sich durch folgendes Zitat am besten charakterisieren: "Psychosomatische Medizin ist ein relativ neuer Name für eine Form der Medizin, die so alt ist wie die Heilkunde selbst. Es handelt sich um keine Spezialität, sondern um eine Betrachtungsweise, die alle Disziplinen der Medizin ... betrifft; eine Betrachtungsweise, die nicht etwa dem Körperlichen weniger, sondern dem Seelischen mehr Beachtung schenkt." [Weiss & English, 1943]
 

Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM)
- Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie -

Baldingerstraße
D-35043 Marburg

Tel.: +49 (6421) 5864012
Fax: +49 (6421) 5866724
Homepage

Unser Therapiekonzept hat einen tiefenpsychologischen Schwerpunkt. Bedarfsweise werden weitere bewährte und wissenschaftlich anerkannte Therapieverfahren integriert.
 

Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM)
- Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie -

Friedrichstr. 33
D-35392 Gießen

Tel.: +49 (641) 985-45600
Fax: +49 (641) 985-45609
Homepage

 

Schwerpunkte unserer klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeit liegen in der Therapie von Menschen mit psychosomatischen Störungen, funktionellen körperlichen Beschwerden insbesondere somatoformen Schmerzstörungen, primär körperlichen Erkrankungen mit begleitenden psychischen Beschwerden (z.B. bei Krebserkrankungen, Diabetes), Lebenskrisen (z.B. Erkrankungen in Folge von Burnout), Depressionen, Angststörungen, Essstörungen und Posttraumatischen Belastungsstörungen.
 

Krankenhaus Lahnhöhe
- überregionales Zentrum für psychosomatische Medizin und ganzheitliche Heilkunde -

Am Kurpark 1
D-56112 Lahnstein

Tel.: +49 (2621) 915- 0
Fax: +49 (2621) 915-335

Homepage

Das Medizinische Zentrum Lahnhöhe in Lahnstein auf der Höhe nimmt in privater Trägerschaft mit seinem integrativen und überregionalen ausgerichteten Behandlungskonzept seinen Versorgungsauftrag in den Gesundheitsnetzwerken seit 1976 wahr. In zwei selbstständigen Hauptfachabteilungen, Psychosomatische Medizin und Ganzheitliche Heilkunde sowie Orthopädie, werden rund 4.000 Patientinnen und Patienten jährlich ambulant und stationär versorgt.

 

Universitätsmedizin Göttingen
- Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Von-Sieboldt-Str. 5
D-37075 Göttingen

Tel.: +49 (551) 396707
Fax: +49 (551) 3919150
Homepage

Auch wenn die Abteilung Psychosomatik und Psychotherapie nach wie vor die "kleinste" der drei klinischen Abteilungen des Zentrums Psychosoziale Medizin blieb, ermöglicht die gewonnene Größe einen patientenbezogenen Unterricht auf dem Hintergrund eines differenzierten klinischen und poliklinischen Versorgungsangebotes.
 

Universitätsklinikum Magdeburg
- Klinik für Psychosomatische Medizin -

Leipziger Straße 44
D-39120 Magdeburg

Tel.: +49 (391) 6714200
Fax: +49 (391) 6714202
Homepage

Behandelt werden Patienten mit funktionellen körperlichen Beschwerden, beispielsweise im Bereich der Herzfunktion oder des Magen-Darm-Traktes, Essstörungen, Depressionen, Angst- und Zwangserkrankungen, seelischen Krankheits-verarbeitungsstörungen bei ernsten körperlichen Erkrankungen, posttraumatischen Belastungsstörungen und Schwierigkeiten in der zwischenmenschlichen Beziehungsgestaltung.
 

Universitätsklinikum Düsseldorf
- Klinisches Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Bergische Landstraße 2
D-40629 Düsseldorf

Tel.: +49 (211) 9224701
Fax: +49 (211) 9224707
Homepage

Schwerpunkt der klinischen Versorgungstätigkeit ist die psychosomatische Diagnostik und Beratung von Patienten.
 

LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
- Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Alexandrinenstr. 1-3
D-44791 Bochum

Tel.: +49 (234) 50773110
Homepage

Wir vertreten die universitäre Lehre der Ruhr-Universität Bochum im Fachgebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und leisten Beiträge zur Forschung, ärztlicher und psychologischer Fort- und Weiterbildung und wissenschaftlicher Begutachtung im Bereich der Psychosomatischen Medizin.
 

LVR-Klinikum Essen
- Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Virchowstraße 174
D-45147 Essen

Tel.: +49 (201) 7227501
Fax: +49 (201) 7227304
Homepage

Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie ist eine Abteilung des LVR-Klinikum Essen am Universitätsklinikum Essen in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Rheinland und zugleich eine Einrichtung der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen.
 

Universitätsklinikum Münster
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie -

Domagkstraße 22
D-48129 Münster

Tel.: +49 (251) 8352901
Fax: +49 (251) 8352903
Homepage

Spezialisierte stationäre Behandlungskonzepte bestehen für Patientinnen und Patienten mit psychogenen Ess-Störungen (Anorexia nervosa, Bulimia nervosa und Fettsucht mit Binge-eating-Störung), mit somatoformen (Schmerz-) Störungen, somatopsychischen Störungen (z. B. Probleme der Krankheitsverarbeitung) und mit psychotraumatischen Störungen.
 

Uniklinik Köln
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie -

Kerpener Str. 61 (Gebäude 15)
D-50931 Köln

Tel.: +49 (221) 4784103
Fax: +49 (221) 4783103
Homepage

Auf unserer Station orientieren wir uns an einem modernen psychodynamischen Verständniskonzept. Der therapeutische Ansatz enthält ergänzend Elemente der Verhaltensmodifikation und ist multimethodal: Einzel- und Gruppenpsychotherapie als zentrale Elemente werden durch körperbezogene Verfahren und Formen der Gestaltungs- und Musiktherapie sowie Sport ergänzt.
 

Medizinische Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie -

Sigmund-Freud-Str. 25
D-53105 Bonn

Tel.: +49 (228) 28716299
Fax: +49 (228) 28715382
Homepage

Ein erfahrenes Team aus Ärzten und Psychologen mit unterschiedlichen therapeutischen Ausrichtungen widmet sich Patienten, deren psychische Erkrankungen eng mit körperlichen und sozialen Problemen verbunden sind.
 

Universitätsklinik Mainz
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Untere Zahlbacher Str. 8
D-55131 Mainz

Tel.: +49 (6131) 172841
Fax: +49 (6131) 176688
Homepage

Der integrative psychotherapeutische Ansatz dieser Klinik ermöglicht dem Patienten Einblick in die Zusammenhänge zwischen Erleben, Verhalten und Körperfunktionen mit dem Ziel einer besseren Lebensbewältigung.
 

Mediclin Bliestal Kliniken
- Fachklinik für Psychosomatische Medizin -

Am Spitzenberg
D-66440 Blieskastel

Tel.: +49 (6842) 542258
Homepage

Indikationen: Psychosomatische Erkrankungen und Psychosomatosen (insbesondere Erkrankungen des Bewegungssystems und chronisch- entzündliche Darmerkrankungen, pathologisches Übergewicht), Psychoneurosen, endogene Depressionen (außer bei akuter Suizidalität), drohende Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit bei weitgehendem Erhalt der sozialen Bezüge, neurologische Erkrankungen (wenn die psychischen Auswirkungen im Vordergrund stehen), ernsthafte somatopsychische Probleme in der Krankheitsbewältigung, chronische Schmerzsyndrome, seelische Erkrankungen als Folge von Arbeitsplatzproblemen (Mobbing).
 

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit
- Klink für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin -

J 5
D-68159 Mannheim

Tel.: +49 (621) 17034001
Fax: +49 (621) 17034005
Homepage

Die Behandlungen erfolgen im multimodalen Ansatz. Einzeltherapien werden dabei mit spezifischen Indikationsgruppen  (z.B. Skills- und Achtsamkeitsgruppen, Musik-, Gestaltungs-, Bewegungs- und Körpertherapien, Entspannungsverfahren) kombiniert. Zu unserem ganzheitlichen Konzept gehört auch die ärztliche Behandlung somatischer Erkrankungen. Zudem führen wir bei Bedarf eine differenzierte, auf die Psychotherapie abgestimmte psychopharmakologische Behandlung durch.
 

Universitätklinikum Heidelberg
- Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychotherapie -

Im Neuenheimer Feld 410
D-69120 Heidelberg

Tel.: +49 (6221) 568649
Fax: +49 (6221) 565749
Homepage

Als einzige Psychosomatische Abteilung in Deutschland ist die Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik gleichzeitig in eine Internistische Medizinische Klinik und in ein Zentrum für Psychosoziale Medizin integriert.
 

Universitätsklinik Tübingen
- Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Osianderstr. 5
D-72076 Tübingen

Tel.: +49 (7071) 2980695
Fax: +49 (7071) 294541
Homepage

Zu den Schwerpunkten der Abteilung gehören die Erkennung (Diagnostik) und Behandlung von psychogenen Essstörungen wie Anorexie, Bulimie und Esssucht, von Funktionellen Störungen (körperlichen Beschwerden ohne Organbefund), Somatisierungsstörungen, anhaltenden somatoformen Schmerzstörungen, Fibromyalgie, depressiven Reaktionen oder Angststörungen bei körperlichen Erkrankungen und Sexualstörungen.
 

Universitätsklinikum Freiburg
- Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Hauptstraße 8
D-79104 Freiburg

Tel.: +49 (761) 2706805
Fax: +49 (761) 2706943
Homepage

Unsere Grundorientierung ist tiefenpsychologisch/psychodynamisch und psycho- analytisch. Die Systemische Paar- und Familientherapie ist ein weiterer Schwerpunkt. Verhaltenstherapeutische Konzepte und Methoden werden störungsabhängig eingesetzt.
 

TUM
- Institut und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Medizinische Psychologie -

Langerstr. 3
D-81675 München

Tel.: +49 (89) 41404311
Fax: +49 (89) 41404845
Homepage

 

Universitätsklinikum Ulm
- Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Am Hochsträß 8
D-89081 Ulm

Tel.: +49 (731) 50061800
Fax: +49 (731) 50061802
Homepage

Der Kern unserer klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeit läßt sich durch folgendes Zitat am besten charakterisieren: "Psychosomatische Medizin ist ein relativ neuer Name für eine Form der Medizin, die so alt ist wie die Heilkunde selbst. Es handelt sich um keine Spezialität, sondern um eine Betrachtungsweise, die alle Disziplinen der Medizin ... betrifft; eine Betrachtungsweise, die nicht etwa dem Körperlichen weniger, sondern dem Seelischen mehr Beachtung schenkt." [Weiss & English, 1943]
 

Universitätsklinikum Erlangen
- Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Schwabachanlage 6
D-91054 Erlangen

Tel.: +49 (9131) 8534899
Fax: +49 (9131) 8534145
Homepage

In den 20 stationären und 12 teilstationären Plätzen werden Patientinnen und Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen in einem multimodalen, integrativen Psychotherapie-Ansatz behandelt.
 

Klinik Donaustauf
- Zentrum für Pneumologie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie -

Franz-Josef-Strauß-Allee 11
D-93053 Regensburg

Tel.: +49 (940) 380206
Fax: +49 (941) 9447377
Homepage

Wir behandeln nach einem integrativen tiefenpsychologisch fundierten (psychodynamischen) und verhaltenstherapeutisch Konzept.
 

Universitätsklinikum Regensburg
- Abteilung für Psychosomatik -

Franz-Josef-Strauß-Allee 11
D-93053 Regensburg

Tel.: +49 (940) 380206
Fax: +49 (941) 9447377
Homepage

Wir behandeln nach einem integrativen tiefenpsychologisch fundierten (psychodynamischen) und verhaltenstherapeutisch Konzept.
 

Universität Würzburg
- Institut für Psychosotherapie und Medizinische Psychologie -

Klinikstr. 3
D-97070 Würzburg

Tel.: +49 (931) 3182713
Fax: +49 (931) 3186080
Homepage

Das Institut nimmt Aufgaben in Forschung, Lehre und Patientenversorgung wahr. Seine interdisziplinär angelegten Forschungen spannen sich von der erkenntnistheoretischen und klinischen Untersuchung der Grundlagen und Wirkungsweise der Psychotherapie bis hin zur empirischen Erforschung von Prozessen der Krankheitsvearbeitung und Rehabilitation.