Zum Inhalt springen

Bad Lauterberg: Leitender Oberarzt (m/w/d) oder Oberarzt (m/w/d) Psychosomatische Rehabilitation

Erstellt von Kirchberg-Klinik • Gesundheits- und VitalCenter Gollée | |   Jobangebote

Das Familienunternehmen Gollée in Bad Lauterberg im Südharz ist ein modernes Familienunternehmen in der dritten Generation und gehört keiner „Kette“ an. Neben der Abteilung für Psychosomatik in der Kirchberg-Klinik bieten wir unseren Patienten*innen eine Akut- und Rehabilitationsklinik für Kardiologie, Pneumologie, Innere Medizin und Orthopädie an; ein MVZ zur Weiterbehandlung und ein Präventionszentrum mit sehr verschiedenen Angeboten inklusive Fitness Resort und Kirchberg-Therme.

Der Geschäftsführer, Björn Gollée, arbeitet mit einem interprofessionellen Führungsteam aus Chefärzten, Leitung Organisation/Personal, Leitung Patientenmanagement sowie Leitung Pflege und Therapie gemeinsam an der Entwicklung des Gesundheitsangebotes und den Strukturen.

Die Oberärztinnen, Oberärzte und Teamleitungen der verschiedenen Berufsgruppen sind als mittlere Führungsebene ebenfalls in den professionell begleiteten Organisationsentwicklungsprozess eingebunden und sehen ihre Mitgestaltungsmöglichkeiten als Chance. „Bei uns bewegt sich etwas!“

Gesucht wird zum 1. Januar 2022 LEITENDER OBERARZT (m/w/d) oder OBERARZT (m/w/d) Psychosomatische Rehabilitation (FÄ/FA für Psychosomatik und Sozialmedizin).

Wir wünschen uns eine engagierte Fach- und Führungskraft, die innovative Ideen und Konzepte bei der weiteren Entwicklung der Klinik für Psychosomatik einbringen möchte und gemeinsam mit dem Chefarzt vertritt. Die Arbeit im Leitungsteam der Abteilung bietet viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung. Für persönliches Coaching zur Entwicklung in die (neue) Rolle sind wir offen und bieten verschiedene Unterstützungen sowie auch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der organisatorischen Möglichkeiten. Uns ist eine Synthese wichtig aus Ihren und unseren Zielen und Bedarfen.

Das interprofessionelle Team der Psychosomatik behandelt aktuell 60 Rehapatienten*innen (geplant sind 90-100) aus dem gesamten Spektrum der psychosomatischen Erkrankungen, insbesondere Patienten*innen mit somatoformen Störungen, depressiven Störungen, Angst- und Essstörungen sowie neurologischen Erkrankungen mit psychosomatischen Verarbeitungsproblemen. In den therapeutischen Einzel- und Gruppentherapien werden verschiedene therapeutische Ansätze ergänzt, vervollständigt durch kreativ- und körpertherapeutische Ansätze, Physio- und Sporttherapie, Entspannungsverfahren sowie psychoedukative Module. Die Behandlung findet unter sozialmedizinischen Gesichtspunkten statt.

Die Kooperation mit den Kolleginnen und Kollegen aus der Orthopädie, Kardiologie und Pneumologie ermöglicht wechselseitig fundierte Beratungen und Konsile sowie ein verhaltensmedizinisch orientiertes Angebot für somatische Patienten*innen mit leichteren psychosomatischen Anteilen. Im MVZ bieten wir ambulante Psychotherapie an.

WIR FREUEN UNS ÜBER IHRE AUSSAGEKRÄFTIGE BEWERBUNG!
Dr. med. Ulrike Schlein – Personal- und Organisationsentwicklung
Tel. 0171 5322108 · E-Mail: infodr-schleinde

Björn Gollée – Geschäftsführung
Tel. 05524 859-307 · E-Mail: bgolleekirchbergklinikde

Kirchberg-Klinik – Gesundheits- und VitalCenter Gollée
Health Promoting Hospital (WHO) · Akut- und Rehabilitationsklinik
Kardiologie · Psychosomatik · Orthopädie · Pneumologie · Sportmedizin
Gollée GmbH & Co. · Kirchberg 7-11 · 37431 Bad Lauterberg · Tel. 05524 859-0 · www.kirchbergklinik.de

Zurück
Jobangebot_72dpi.png